03.08.2018

Fabian Frick und Lucian Stanca präsentieren Forschungsergebnisse auf der IAAE-Konferenz in Vancouver

Zum bereits 30. Mal veranstaltete die International Association of Agricultural Economists (IAAE) ihre im Dreijahresrhythmus stattfindende Großkonferenz. Zwischen dem 28. Juli und dem 2. August trafen sich Agrarökonomen aus der ganzen Welt im Austragungsort Vancouver. Darunter, als Vertreter des Lehrstuhls für Produktions- und Ressourcenökonomie, Fabian Frick und Lucian Stanca. Der Beitrag von Herrn Frick trug den Titel "Innovation and Productivity in the Food vs. the High-Tech Manufacturing Sector". Herr Stanca präsentierte seine Forschungsergebnisse zum Thema "An implementation of the calibration approach for estimators at regional level".